bsen

Vinko Brešan

Regisseur (Kroatien)

Er absolvierte des Studiengang für vergleichende Literatur unf Philosophie an der Filozofski fakultet, sowie den Studiengang Film- und Fernsehregie an der Akademija dramskih umjetnosti in Zagreb. Sein Studentendebüt, der Kurzfilm Naša burza wurde 1987bei den Internationalen Kurzfilmtagen in Oberhausen ausgezeichnet. Sein Niedrig-Budget-Debüt, der Spielfilm Kako je počeo rat na mom otoku war 1990 der meistbesuchte Film in den Kinos in Kroatien nach der Titanik. Brešans Filme Maršal und Svjedoci wurden bei den Festivals in
Berlin und Karlovy Vary ausgezeichnet. Die Komödie Svećenikova djeca von 2013 war für die este Komödie der Europäischen Fimakademie nominiert und in 30 Ländern weltweit distribuiert. Er führt auch im Theater Regie.