bsen

Forum für junge Leader

7. december

Hotel Europa, Sarajevo

Ausstrahlung des Films „Belagerung“ – Autor: Remy Ourdan

Remy Qurdan kam 1992, kurz nach dem Ausbruch des Krieges nach Sarajevo, als Berichterstatter für einen französischen Rundfunksender. Er war damals 22. Bis heute blieb Sarajevo sein wichtigstes Thema. Er hat einen Film über die Belagerung Sarajevos gedreht, den viele für den besten Film über dieses Thema halten. Remy bereist heute die Welt und forscht über den Widerstand gegen Unrecht und gegen das Böse.

Q&A mit Remy OurdanGast: Remy Ourdan

Masterclass: Warum ist die Wahrheit wichtig? – Betreuer: Remy Ourdan

Von der Belagerung Sarajevos bis zur Schlacht um Mossul, seit drei Jahrzehnten schreibt Remy Ourdan seine Kriegsgeschichten, immer nahe an Frontlinie und Kämpfer, im Versuch, ihre Motive zu verstehen und das Schicksal der zivilen Bevölkerung und der Verbrechen an ihr zu thematisieren. In der Welt, in der Politik und Technologie oft zum Leugnen dienen, spricht er von der Bedeutung der Wahrheit.